AGB

Die Allgemeinen Geschäftsbedingungen

Irschenberg, Januar 2008

A. Vertragsabschluss

  1. Unsere Angebote sind freibleibend. Wesentliche Kostenänderungen, inbesondere bei Rohstoffen, Lohn, Energie usw. berechtigen uns auch noch nach Annahme des Angebots zur Anpassung der Preise für solche Lieferungen, die später als zwei Monate nach Vertragschluß erfolgen.
  2. Die bestellten Mengen können, wenn es sich um Anfertigungsware handelt, bis zu 10% unter - oder überschritten werden

B. Lieferbedingungen

  1. Wir sind in zumutbarem Umfang zu Teillieferungen berechtigt.
  2. Lieferungen erfolgen unfrei per UPS bzw. Spedition
  3. Gewährleistung 12 Monate

C. Zahlungsbedingungen

  1. Zahlungen innerhalb 30 Tage netto.

D. Eigentumsvorbehalt

  1. Wir behalten uns das Eigentum an allen von uns gelieferten Waren vor, bis sämtliche Forderungen aus unseren Geschäftsbeziehungen mit dem Besteller erfüllt sind.

E. Gewährleistung, Haftung

  1. Bei sorgfältiger Prüfung erkennbare Mängel sind unverzüglich, spätestens jedoch zwei Wochen nach Empfang der Ware schriftlich spezifiziert anzuzeigen.
  2. Für fristgerecht gerügte Mängel kommen wir nach unserer Wahl durch Ersatzlieferung oder Nachbesserung auf.

F. Erfüllungsort, Gerichtsstand

  1. Erfüllungsort und Gerichtsstand ist Miesbach

Haftungshinweis

Trotz sorgfältiger inhaltlicher Kontrolle übernehmen wir keine Haftung für die Inhalte externer Links. Für den Inhalt der verlinkten Seiten sind ausschließlich deren Betreiber verantwortlich.